Besuch bei Hogan Lovells und Ashurst

Am 22. und am 30. April erhielt das PRO BONO Mannheim-Team die Gelegenheit Hogan Lovells und Ashurst, zwei renommierte Großkanzleien, an ihrem jeweiligen Standort in Frankfurt zu besuchen.
In entspannter Atmosphäre berichtete unsere Präsidentin zusammen mit den Ressort-Leitern über die Entwicklung und die Tätigkeit von PRO BONO Mannheim.
Auch erhielt das Team wertvolle Ratschläge von erfahrenen Anwälten im Hinblick auf den Umgang mit Mandanten und die Fallbearbeitung.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Partnerkanzleien Hogan Lovells und Ashurst für diese Gelegenheit und hoffen auf weiterhin gute Zusammenarbeit.

11212324_10203085387576193_394499707_n 11165921_10206749275117287_1458918573_n

Weitere Meldungen

Ukraine Workshop

Liebe Mitglieder, am Freitag, den 20.05.2022 findet der Vortrag über „Ausgewählte aufenthaltsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Ukraine “ von Frau Dr Sander um 14.30-

Einführungsworkshop

Liebe Mitglieder, am Freitag, den 20.05.2022 findet wieder unser Einführungsworkshop bei Professor Dr. Maurer statt. Jede/r, der/die diesen noch nicht besucht hat kann sich gerne

Initiativenmarkt Montag 25.04.2022

Passend zum Studienbeginn in Präsenz findet heute in der Uni auf dem Ehrenhof der Initiativenmarkt statt. Wir sind vor Ort und freuen uns darauf möglichst

Neue Website live

Liebe Interessenten, nach einigen Verzögerungen und viel Arbeit freuen wir uns, euch endlich auf unserem neuen Internetauftritt begrüßen zu können! Mandatsanfragen können jetzt auch wieder